2.png

Die Kleiderkiste

Eröffnung unserer Kleiderkiste
Juni 2021

Ostern 2021
 

Der Verein New Chapter e.V. startete eine Oster-Überraschungs-Aktion für Kinder welche Ostern nicht in Ihren Familien verbringen können und in (einer) der Mutter-Kind -Einrichtung "Leben". Gesammelt wurden alles für  Babys und Kleinkinder im Alter von 0-2 Jahren.

Die Beteiligung der Leute war enorm groß und wir waren wieder einmal überwältigt von der Kreativität und den vielen Geschenken die Sie so liebevoll gegeben haben.

Ein großes DANKESCHÖN an jeden  fröhlichen Osterhasen. Diese Osterüberraschungen haben auch die Mitarbeiter in den Häusern neu motiviert. Eine Leiterin sagte mir mit Tränen in den Augen, dass sie so etwas während ihrer langjährigen Tätigkeit noch nicht erlebt hat.

Diese Tränen sind die schönsten in unserer Arbeit. Sehen wir doch auch viele Tränen der Verzweiflung und der Trauer und leiden dort mit den Betroffenen mit. Aber wir wissen, dass unser Gott gut ist und uns in den letzten Wochen und Monaten viele kleine Schritte mit den Traurigen und Verzweifelten  gehen ließ. Aber er schenkt uns auch große Freude beim Weitergeben und Verschenken. Und er beschenkt uns selbst als Verein, als Vorstand und als Familie mit Freude und Kraft für die Arbeit, mit großherzigen Unterstützern und Spendern und mit Ihnen in unserem Freundeskreis.

Einen ganz besonderen 1. April haben wir dem TSV Bäumenheim e.V. zu verdanken. Hier können Sie lesen, was der Verein sich für uns ausgedacht hat.

 

Im Rahmen einer Spendenaktion für den Verein New Chapter e.V. aus Flöha (Sachsen) welcher es sich zur Aufgabe gemacht hat, Kindern und Jugendlichen bei Konflikten mit Suchthintergrund zu beraten und zu unterstützen, wollten wir einen Beitrag leisten. Im Zuge dessen wurde vor Ort am 01.04.21 stellvertretend für die Abteilung Fußball des TSV durch unseren stellv. Abteilungsleiter Florian Schmidt (rechts im Bild) die Übergabe eines Ballsackes vollzogen. Der anwesende Schatzmeister Lukas Kleingünther (links im Bild) bedankte sich im Namen der Mitglieder und des Vereins „für die Aufmerksamkeit der Spende sowie das entgegen gebrachte Engagement.“

IMG-20210402-WA0008_edited.jpg

März 2021
 

Am 07.03.2021 fand der 1. Flöhaer Kuchenbasar in der Eismanufaktur Kolibri zur Unterstützung unseres Vereines
New Chapter e.V statt.

Es wurden 58 liebevoll gebackene Kuchen
und Torten beim "Eismann"

 

abgeliefert, welche dann gegen eine freiwillige Spende weitergegeben wurden. Die Teilnehmer spendeten großzügig und der Verein wurde mit 998,70 Euro unterstützt.

 

Wir bedanken uns bei allen Helfern, welche uns mit selbstgebackenen Kuchen versorgt haben, sowie der enormen Beteiligung von allen Gästen, welche unseren Verein durch ihre Spende unterstützt haben.
 

Besonderer Dank geht an Daniel Ivandic, Inhaber der Eismanufaktur Kolibri in Flöha und den beiden jungen Frauen, welche beim Kuchen und Kaffee ausgeben geholfen haben.
 

DANKESCHÖN AN ALLE!
 

Ohne Euch wäre es nicht möglich gewesen.

Weihnachten

2020

Vielen Dank

für Eure Unterstützung bei unserer Weihnachtsaktion.

Mit all den Geschenken konnten wir vielen Kindern zu Weihnachten eine Freude machen und zwei Kinder und Jugendwohngruppen in Chemnitz und Flöha beschenken.

August 2020
Im August 2020 durften wir den Mietvertrag an unserem Standort in der Augustusburgerstraße 112
in Flöha für unsere Beratungs und Vereinsräume unterschreiben.

Ein großes Dankeschön für das Entgegenkommen und Vertrauen möchten wir den Verantwortlichen der
Evangelisch-Methodistischen Christuskirche in Flöha Plaue sagen.


Nun kommt Farbe in Spiel:
Unsere Räume sind sanierungsbedürftig und brauchen einen Tapetenwechsel.
Wir konnten mit den ersten Arbeiten beginnen.
Deckenplatten wurden abgespachtelt und der Untergrund geschliffen,
neue Tapeten geklebt und gestrichen sowie der Teppichboden entfernt und die Vorarbeiten für das Laminat geleistet.
Zwei weitere Räume müssen ebenso saniert werden.
Das geht vom Wechsel der Tapeten an Decke und Wänden bis hin zur Fußbodenerneuerung.
Unsere Küche soll eine komplett neue Kücheneinrichtung bekommen und zwei Außentoiletten müssen neu hergerichtet werden.

Jugendliche Aussteiger aus der Drogenszene werden in Form von Inklusion in das Projekt eingebunden
und sollen durch Vernetzung mit Kleinbetrieben, die Möglichkeit erhalten, selbständig einer Berufsausbildung nachzugehen.
Sie können somit erkennen, dass Ihre Arbeit wertvoll ist, dass sie wertvolle Fähigkeiten besitzen.
Durch die Umsetzung werden die Erfolgsaussichten ihres späteren Lebensweg positiv beeinflusst
und Ihr Leben kann sich dadurch grundlegend ändern.
Wer uns bei den Sanierungsarbeiten unterstützen möchte, kann sich gerne bei uns melden unter
der Rufnummer: 01703518310 oder per Email: info@newchapter-helpcenter.de

Wir würden uns auch über Sachspenden oder finanzielle Unterstützung freuen.